Filtermedium K1 50 Liter Originalprodukt

Artikelnummer: UK115

Kategorie: Nexus Zubehör


58,39 €
1,17 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen:: 1 - 3 Werktage

Stück


Original K1 Schwimmbettmedien 50 Liter
  • Dauerhaftes Schwimmbett Filtermedium
  • Bei richtiger Anwendung Wartungsfrei !!!
  • 100l K1 Filtermedium können 1,5 kg Fischfutter pro Tag verarbeiten
  • Baut Ammonium und Nitrit ab
  • Bewirkt eine hohe Nitartabbaurate
  • Erhöht die Leistungsfähigkeit bestehender Filtersysteme

Dieses Original  K1 Schwimmbettmedien eignet sich sehr gut für alle Nexus Filter oder für Selbstgebaute/ Umgebaute Filtersysteme Original K1 Schwimmbettmedien

In der Fischwirtschaft hat das unter Beweis gestellt, dass es tägliche Fütterungen von bis zu 1,5 kg sehr proteinhaltigem Futter (40% Proteingehalt) auf 100 Liter Medium verarbeiten kann. Um sicherzustellen, dass die bestmöglichen Wasserparameter erreicht werden, empfiehlt Evolution Aqua eine Futterzugabe von maximal 500 g per 100 Liter Filtermedium. Ein zusätzliches Filtermedium kann zu bestehenden Filtersystemen hinzugefügt werden, wenn sich der Fischbesatz oder die Futtermengen erhöht haben.

Das Wirbelbettverfahren K1 Moving Bed wurde wissenschaftlich getestet und hat sich seit 10 Jahren in der Fischwirtschaft und in der Abwasseraufbereitung bewährt. Jetzt steht es auch Fischzüchtern zur Verfügung. Die weltweiten alleinigen Vertriebsrechte gehören Evolution Aqua.


Die Original K1 Schwimmbettmedien sind radförmig angeordnet und besitzen eine leicht positive Auftriebskraft, so daß eine geringe Wasserströmung möglich ist (die durch das Zuführen von Luft entsteht) und das Wasser im ganzen Gefäß durch die Filtermedien strömen kann. Sauerstoff und Nahrung (Ammoniak und Nitrit) ermöglichen das Wachstum von Bakterien, und die Original K1 Schwimmbettmedien bieten die optimale Oberfläche, auf der sich die Bakterien ansiedeln und einen Biofilm erzeugen können.


Genau dieser Prozeß entfernt schädliches Ammoniak und Nitrit aus dem Wasser. Die Original K1 Schwimmbettmedien zirkulieren willkürlich im ganzen Biotank. Dadurch werden an der Außenseite haftende alte Bakterien / alter Biofilm entfernt, so daß sich dort jüngere, sich schneller ernährende Bakterien ansiedeln können, Im Rad befindet sich auch ein geschützter Oberflächenbereich, wo die Bakterienkolonien ihren natürlichen Lebenszyklus durchmachen können, d.h. sie reifen und sterben ab und nähren dabei die nachfolgenden Stufen des Nitrifikationswandlungsprozesses. Außerdem fördert dies die Zersetzung kleiner Partikel, die aus der mechanischen Stufe vorgedrungen sind. Somit erhalten die Original K1 Schwimmbettmedien gleichzeitig einen jungen und einen reifen Biofilm, was eine gleichbleibend gute Wirkkraft gewährleistet, dabei die Wasserqualität verbessert, die Gesundheit der Koi fördert und grünes Wasser und Fadenalgen bekämpfen hilft.

Die willkürlichen Bewegungen während des Kaldnes Wirbelbettprozesses sorgen für eine Selbstreinigung und machen eine Wartung überflüssig. So können die Filtermedien ihre optimale Effizienz entwickeln, ohne daß sie von regelmäßigen Wartungsarbeiten gestört werden, d.h. unnötiger Verlust von Bakterien im Filter und eine hohe Konzentration von Ammoniak und Nitrit im Wasser werden vermieden. Vorteile Durch die freie Beweglichkeit des Mediums fällt die abgestorbene Biomasse von diesem ab, neue Bakterien haben so die Möglichkeit, sich an das freie Original Kaldnes K1 Schwimmbettmedien zu heften extrem Große Oberfläche im Vergleich zum Volumen des Mediums sauerstoffreiche Umgebung beseitigt Nitrat (NO3), somit weniger Grünalgen, Fadenalgen etc.- auch wenn Original K1 Schwimmbettmedien nicht in Bewegung ist, ist die Ansiedlungsfläche 4 mal größer als bei Japanmatten bietet eine gesündere Umgebung für die Koi bessere Sauerstoffübertragung bei? moving bed? Technologie selbstreinigend und wartungsfrei offenes K1 Schwimmbettmedieum für einen höheren Nitratabbau einfaches Nachrüsten in die meisten Filter, für eine Zirkulation einfach Luft hinzufügen.

100l K1 Filtermedium können 1,5 kg Fischfutter pro Tag verarbeiten und es ist keine Reinigung notwendig
1.000 Liter K1  biologisch eingefahrenes bzw. gereiftes Medium in der ?moving bed? Technologie: - baut in 24 Stunden 670 g Nitrat ab - hat in 24 Stunden eine Ammoniumnitrifikation von 400 g - liefert in 24 Stunden 6.000 g BSB5 (biologische Sauerstoffanforderung) in 1.000 l Wasser - baut in 24 Stunden 8.000 g BOD ab

Lieferumfang:
1 Sack K1 Filtermedium

Artikelgewicht: 8,00 Kg
Inhalt: 50,00 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

WIR ZIEHEN UM