FiltoMatic CWS 14000 m. automatischer Selbstreinigung

Artikelnummer: A186

Der FiltoMatic CWS ist ein echtes Multitalent,
denn er kontrolliert selbständig nahezu alle Belastungen,
die das biologische Gleichgewicht des Gartenteichs gefährden: Nährstoffüberschuss,
Schlamm und Schwebealgen für 365 Tage im Jahr biologisch klares Wasser.

Kategorie: Oase Filtomatic


559,95 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standardversand)

UVP des Herstellers: 559,95 €
sofort verfügbar

Lieferzeit* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen:: 6 - 8 Werktage

Stück


Oase Filtomatic 14000 CWS
Komplett mit Filtermaterial, Lammellenabscheider und Schlammpumpe ist schnell und einfach aufgebaut.

Filtomatic ist wissenschaftlich getestet und sichert bei richtiger Anwendung und im Dauereinsatz klares Wasser und biologisch einwandfreie Verhältnisse
Inklusive OASE Klarwassergarantie mit Sauerstoffanreicherung -- Schlammablauf inkl. Pumpe -- Patronensystem -- getaktetes UVC -- Intervallreinigung -- Lammelenfilter -- Garantiert klares und gesundes Teichwasser durch biologisch-mechanische Reinigung.
  • UVC-Technologie zur sicheren Beseitigung von Algen und Krankheitserregern.
  • Sauerstoffanreicherung durch spezielle Wasserführung.
  • Innovatives, selbstreinigendes Filterset mit UVC Gerät und Schlammpumpe
  • Mögliche Reinigungsintervalle werden elektronisch angezeigt.
  • Weniger Reinigungsaufwand dank automatischen Schlammaustrags des Filters
  • Zur Säuberung der Schwämme ist es nicht mehr notwendig, diese aus dem Filter herauszunehmen. Diese werden im Filter jetzt gesäubert.
  • Mit Verschmutzungsanzeige und Temperaturanzeige
  • Bis zu 40% Stromeinsparung durch getaktetes UVC
  • Größtmögliche biologisch-mechanische Reinigung auf kleinstem Raum.
  • Intervallreinigung entfernt zuverlässig Schlamm, Nähr- und Giftstoffe.
  • Der Filter kann bis zu 2/3 seiner Höhe ins Erdreich eingelassen werden und ist somit leicht in die Teichumgebung zu integrieren.
  • Innovative Steuerungseinheit mit Kontrollanzeige für die Wassertemperatur.
  • Energie- und Kosteneffizienz durch bedarfsgerechte Funktionen.

Erstmalig ist in der Filtertechnologie eine bahnbrechende Innovation gelungen: Ein automatisch selbstreinigender Filter, der eigenständig nahezu alle das biologische Gleichgewicht gefährdenden Belastungen kontrolliert und so für klares Wasser sorgt? für 365 Tage im Jahr. Mit der intelligenten Steuereinheit werden entweder manuell oder automatisch das UVC-Vorklärgerät und die Reinigung des Filters durch die ebenfalls im Filter enthaltene Schlammpumpe aktiviert. Die mechanische Abscheidung von Grobstoffen aus dem Gartenteich hat eine enorme Bedeutung.

Aus dem System entfernt, bedeuten sie eine deutlich geringere Belastung des Systems »Teich« mit Gift - und Nährstoffen, aus denen Algen wachsen können. Im Ernstfall können durch überschüssige Nährstoffe im Teich sogar toxische Stickstoffverbindungen entstehen, die eine Gefahr für alle Teichbewohner darstellen. Darüber hinaus werden durch eine Grobschmutzabscheidung auch die nachgeschalteten Filtermedien vor mechanischen Verunreinigungen geschützt. Das sorgt für eine bessere Entfaltung der wichtigen Filterbiologie.

Die mechanische Reinigung mit dem Lamellenabscheider
Die ständig steigenden Anforderungen an die Reinigungsqualität und Verminderung des Energieverbrauchs führten zur Entwicklung des Lamellenabscheiders.
Diese Mechanische Methode macht sich das älteste Filtrationsprinzip zu Nutze.

Die Sedimentation.
Bei Lamellenabscheidern wird die eigentliche Filtrationsfläche in viele kleine Einzelflächen zerlegt, um auf möglichst kleinen Raum eine große Oberfläche zu erzielen.
Das Schmutzwasser fließt im Einlaufkanal nach unten; hier wird es umgelenkt und strömt nun durch das Lamellenpaket nach oben.
Auf diesem Weg sinken die Schwebstoffe auf die schräggestellten Lamellen (Sedimentation) und rutschen dann in den Schlammtrichter. Nach dem Durchströmen der einzelnen Lamellen ist das Medium soweit von Feststoffen gereinigt, dass das Wasser weiter fließen kann zu den Biologischen Einheiten des Filters wieder eingesetzt werden kann.

Die biologische Reinigung
In den sauerstoffreichen und sauerstoffarmen Zonen des Filters vermehren sich die auf den Oberflächen der jeweiligen Filtermaterialien siedelnden Nitrosomonas- und Nitrobakter-Bakterien. In verschiedenen Reaktionsprozessen sorgen sie für die Umwandlung des giftigen Ammoniums/ Ammoniaks über Nitrit in Nitrat und anschließend in gasförmigen Stickstoff.

Lange Standzeiten
Durch das Lammelenfilter verfahren wird bereits im Vorfeld dem Kreislauf so viel Grobschmutz entzogen, dass nur noch ganz leicht verschmutztes Wasser durch die Filterschwämme strömt.
So werden die Reinigungsintervalle deutlich verlängert. Desweiteren entsorgt die integrierte Schlammpumpe den abgelagerten Schlamm am Filtomatic über einen separaten Schlammausgang. Durch die besondere Bauweise des Filtomatic kann der Filter ohne Probleme ins Erdreich versenkt werden. Selbstreinigendes

UVC Gerät
Algen, Fischkot und sonstige Verschmutzungen des Teiches können die UVC- Lampe trüben. Die einzigartigen integrierten Reinigungsmechanismen der Filtomatic UVC Reihe sorgen für die einfache und schelle Permanentreinigung der UVC Lichtquelle. Das garantiert Ihnen die dauerhafte Wirkung der UVC Strahlung ? für ungetrübte Freude.

Automatische Reinigung
bei der neuen Serie Filtomatic UVC bedeutet, dass ein Reinigungsrotor kontinuierlich durch den Wasserstrom um die Quarzglasröhre geführt wird und so das unmittelbare Absetzen von Schmutz und Schleim verhindert. Der Rotor wird durch das Wasser was in den Filter gepumpt wird angetrieben.

Schlammpumpe
Die integrierte Schlammpumpe befördert den abgelagerten Schlamm im Filtomatic über einen separaten Schlammausgang. Durch die besondere Bauweise des Filtomatic kann der Filter ohne Probleme ins Erdreich versenkt werden.

Einfachste Reinigung des Filtomatic
Vor Arbeiten am Gerät Netzspannung abschalten. Die Reinigungsintervalle sind abhängig vom Verschmutzungsgrad der Filterschäume. Ein erhöhter Wasserstand in der Verschmutzungsgradanzeige im Innendeckel signalisiert, dass die Reinigungsleistung der Filterschäume nachlässt. Eine Reinigung wird ab einem Verschmutzungsgrad von 75 % oder spätestens bei Überlauf notwendig vorher nicht!!!
  1. Sie drücken 10 Sek auf den Pump Knopf. Schlamm und Ablagerungen werden aus dem unteren Bereiches des Filters entfernt
  2. Öffnen Sie den FiltoClear über den Drehgriff Anschließend nehme n Sie den Deckel ab
  3. Jetzt haben sie alle Bedienelemente auf einmal vor sich
  4. Jetzt schließen sie den Zulaufschieber oder schalten die Pumpe aus
  5. Jetzt ziehen Sie alle Blaue Griffe mehrmals nach oben und die Schwämme auszudrücken.
  6. Dan den PUMP Knopf 10 Sek Drücken bis der Filter sich komplett entleert hat.
  7. Öffnen Sie den Schieber wieder und schalten Sie die Pumpe ein
einmal im Jahr sollte Sie den Filter mit Bakterien Aktivieren.

Sie sehen wie einfach die Reinigung des Filtomatic ist.

Problemlose Wartung
Einfacher, werkzeugloser Zugang zum Filter, wenn dieser verstopft ist und gereinigt werden muß.
Die bewährten Reinigungshandgriffe ermöglichen eine bequeme Säuberung der Filterschäume ohne Ausbau.

Montage
Der Filter wird Oberhalb der Teich Wasserspiegels waagrecht aufgestellt. Der Filter bildet den am höchsten gelegenen Punkt in diesem Reinigungskreislauf, von wo das Wasser wieder in den Teich zurückfließt. Er kann auch bis zu 70 % im Boden versenkt werden.

Einbau-Tipps:
Sie können den Filter bis zu 70% im Erdreich versenken.

Lieferumfang:
Filter inkl. UVC, Schlammpumpe; Steuergerät, Filtermaterial, Beschreibung TIPP Sie Können mehre Filter Parallel betreiben. Die angegebene max. werte verdoppeln sich dann. Die Passenden Verteiler haben wir auch im Sortiment. Es ist auch eine schöne Abdeckung aus Kunststein erhältlich.

Technische Daten:
  • Abmessungen ( LxHxB )380*380*720mm
  • Nennspannung 230 V / 50 Hz
  • Leistungsaufnahme UV/Reinigung 27/54 Watt
  • Stromkabellänge Pumpe/UVC 10/3m
  • Garantie + Anforderungsgarantie in Jahre 2+1
  • UVC Leistung 24 Watt
  • Automatische Schmutzwasser Pumpe 
  • Pumpenleistung min/max. 3500/5000 l/h
  • Automaische Reinigung UVC 
  • Verschmutzungsanzeige
  • Anzahl der Filterschwämme 3
  • Anschluss Eingang 1 1/2" 38mm Anschluss Ausgang DN 70 75mm
  • Schmutzablass Aussengewinde 40mm
  • Geeig. für Teiche o. Fische m. Pflanzen 14000l
  • Geeig. für Teiche o. Fische o. Pflanzen 16000l
  • Geeig. für Teiche mit Fische 7000l
  • Geeig. für Teiche mit Koi 3,500l

Reinigungssaufwand: bis zu ca. 5 min Automatisch
Filterbauart: Durchlauffilter m. UVC
Wasserdurchfluss max.: 3500 l/h 6000 l/h
Teiche o. Fische o. Pflanzen: bis 10000 l
Teiche mit Koi: bis 3500 l
Teiche o. Fische m. Pflanzen: bis 14000 l
Teiche mit Fische: bis 7000 l
UVC Leistung: 24 Watt
Artikelgewicht: 10,78 Kg
Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.