Oase AquaActiv PhosLess Algenschutz

Artikelnummer: A415

  • Beugt übermäßigem Algenwachstum vor
  • Bindet Phosphat sowie schädliche Schwermetalle wie Kupfer
  • Besonders effektive 2-Komponententechnik
  • Sichere Entfernung durch Tauschsystem
  • Ideal auch über die Wintermonate einsetzbar

Kategorie: Filtersubstrate


35,95 €
pro 1 Stück
17,98 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standardversand)

UVP des Herstellers: 35,95 €
sofort verfügbar

Lieferzeit* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen:: 1 - 3 Werktage

Stück


OaseAquaActiv Phosless

Filtersäulen 2 Liter Phosless Algenschutz

Reichweite bei einmaliger Anwendung:
Zwei Säulen für 10.000 Liter Teichwasser mit Fischbesatz und 40.000 Liter ohne Fische (ausgehend von einer Phosphatkonzentration bis 5 mg/l [Gartenteich])

  • Beugt übermäßigem Algenwachstum vor
  • Bindet Phosphat sowie schädliche Schwermetalle wie Kupfer
  • Besonders effektive 2-Komponententechnik
  • Sichere Entfernung durch Tauschsystem
  • Ideal auch über die Wintermonate einsetzbar

Allgemeine Beschreibung des AquaActiv Phosless Filtersäulen von Oase
Wird im Teich ein starkes Algenwachstum festgestellt, so kann ein zu hoher Anteil an Phosphat dafür die Ursache sein. Die OASE Phosless Filtersäulen sind ein Naturprodukt, die das Algenwachstum reduzieren, indem die überschüssigen Phosphate im Teich gebunden werden. Zudem werden giftige Schwermetalle wie Kupfer oder Blei entzogen. Wirkt besonders effektiv durch 2 Komponententechnik mit unterschiedlichen Bindungseigenschaften. Durch regelmäßiges Austauschen, werden die gebundenen Phosphate, im Gegensatz zu vielen Bindern in Pulverform, dem Teichwasser endgültig entzogen. Optimal geeignet für die Filter Biotec 18 / 36, die einfach in den Filter eingesetzt oder direkt in bewegtes Wasser gelegt werden.

Kombi Pack mit je einer Filtersäule Phosless CA und Phosless FS. Vermindert das Algenwachstum durch Bindung überschüssiger Phosphate. Bindet giftige Schwermetalle (z.B. Kupfer und Blei) und das fischgiftige Sulfid. Zum Wohle Ihrer Fische ? und ungetrübter Freude am Teich.

Phosless CA ist ein weißes, poröses Mineral. Phosphate und Schwermetalle werden in der engen Porenstruktur effektiv gebunden und festgehalten.

Phosless FS ist ein braunes, körniges Eisenmineral und bindet effektiv Phosphat und Sulfid aus dem Teichwasser.

Anwendung:
Die Phosless Säulen in die Filter Biotec 18 und 36 einsetzen oder überall dort am Teich/Bachlauf, wo das Wasser in Bewegung ist. Das gebundene Phosphat kann mit dem Material als Düngezusatz der Blumenerde zugefügt oder in den Restmüll entsorgt werden. Der Austausch sollte nach 6 ? 8 Wochen Einsatz erfolgen. Dosierung: 1 Filtersäule Phosless CA in Verbindung mit 1 Filtersäule Phosless FS sind ausreichend für 10.000 Liter Teichwasser (Ausgangskonzentration bis 5 mg Phosphat pro Liter).

Reichweite bei einmaliger Anwendung:
Zwei Säulen für 10.000 Liter Teichwasser mit Fischbesatz und 40.000 Liter ohne Fische (ausgehend von einer Phosphatkonzentration bis 5 mg/l [Gartenteich])

Lieferumfang:
2 Säulen mit je 1 liter, Beschreibung


Art des Wasserpflegemittels: gegen Phosphate gegen Schmieralgen gegen Grüne Schwebealgen gegen Fadenalgen
Reichweite bei einmaliger Anwendung: 10.000 l
Artikelgewicht: 1,48 Kg
Inhalt: 2,00 l

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.